BLAKVISE

Nach dem Erscheinung der neuen Platte „firmament“ ist kein Zweifel mehr, den namen Balckvise sollte man sich merken.
Der abwechslungsreiche Mix aus progressiver Rockmusik und wüsten Hardcore Elementen sorgt auf Bühne und Plattenteller gleichermaßen für ein explosives Gebräu. Bei Blakvise bilden erdige Rocksongs und gefühlvoll, atmosphärische Passagen keinen Widerspruch. Sänger Jo kann beides: Brachiale Shouts und verträumt schwebende Melodiebögen. Das alles wird untermauert von einer genial aufeinander abgestimmten Band, bei der nicht jeder Takt grade sein muss und es auch mal ein Break mehr sein darf.
„This is not a test“ brüllt uns die Band in einem ihrer Songs entgegen. Also besser hinsetzen und Gurt anlegen. „Everyone into position!“

Diskussion

[Weitere Inhalte werden hier noch nachgeladen.]

Basisdaten

Donnerstag, 14. Juni 2012, 21.30 Uhr

Stil: Progressive Rock/ EmoCore

Sparte: Musik: Musikgruppe

Homepage