Markus Nagy

In seinem erfolgreichen neuen Programm „Ogschmiert“ nimmt der kulturelle Import-Export-Händler nicht nur die Politikergilde gewitzt aufs Korn, sondern begeistert mit musikalisch virtuos verpackten und mit viel Humor gewürzten Geschichten vom Atomausstieg, Discounterwahnsinn, Liebe und Modelkult.
Mit akrobatischer Leichtigkeit spielt der Notenjongleur gleichzeitig Schlagzeug, Perkussion, Gitarre und Harp und reißt uns mit Rhythmen von bayerischem Jazz, Volksmusik und Rock‘n‘Roll mit. Dabei singt er bayerische selbstgeschriebene und selbstkomponierte Lieder über alles was ihn bewegt, von Liebe bis Fußball, von Politik bis Alltagslangeweile, lustig und verschmitzt bis verzweifelt und traurig.

Diskussion

[Weitere Inhalte werden hier noch nachgeladen.]

Basisdaten

– fällt aus –

Dienstag, 12. Juni 2012, 16.30 Uhr

Stil: Musikkabarett aus bayerisch Liedermaching

Sparte: Musik: Einzelkünstler

Weitere Auftritte

StuStaCulum 2009
Donnerstag, 21. Mai 2009, 16.30 Uhr
StuStaCulum-2009-Atrium

StuStaCulum 2010
Donnerstag, 03. Juni 2010, 18.00 Uhr
StuStaCulum-2010-Café Dada

StuStaCulum 2011
Samstag, 04. Juni 2011, 15.30 Uhr
StuStaCulum-2011-Café Dada

TUNIX 2011
Donnerstag, 16. Juni 2011, 14.30 Uhr
TUNIX-2011-Hauptbühne

Hochschulsommerfest 2011
Freitag, 29. Juli 2011, 13.00 Uhr
Biergarten

Uni-Sommerfest 2012
Freitag, 06. Juli 2012, 21.00 Uhr
USoFe-2012-Singer-Songwriter (E004)

Uni-Sommerfest 2014
Freitag, 04. Juli 2014, 21.00 Uhr
USoFe-2014-Bayrisch (tba)

TUNIX 2016
Montag, 27. Juni 2016, 13.30 Uhr
TUNIX-2016-Hauptbühne