StuSta.AdBK

Studenten der Kunstakademie stellen aus.

„Jeder Mensch ist ein eigener Kosmos.“ (Marcel Proust)

Im Anblick eines Kunstwerks verschränken wir uns mit dem, was wir sehen. Die Realität des Werkes, die Wirklichkeit des Künstlers und unsere eigene Wahrheit durchdringen einander in der Betrachtung. Ein und dasselbe Werk kann uns daher vielfältige Anblicke bieten. Eigentlich unsichtbare Phänomene wie persönliche Einstellung, Denken und Fühlen werden nachvollziehbar. Dass diese Erfahrung nicht auf ein einziges künstlerisches Medium beschränkt ist, zeigen Studenten der Akademie der Bildenden Künste München im Rahmen des StuStaCulums. Erstmalig erwartet den Besucher eine Gruppenausstellung im MKH-Vorbau, die studentische Arbeiten aus den Bereichen Malerei, Skulptur, Installation, Fotografie und Neue Medien präsentiert.

Programm

Donnerstag, 21. Mai 2009
Vernissage
Donnerstag, 21. Mai 2009, 18.00 Uhr

Diskussion

[Weitere Inhalte werden hier noch nachgeladen.]

Basisdaten

ohne festen Termin; Öffnungszeiten der Örtlichkeit beachten: 21. Mai 2009 18–22 Uhr, 22. Mai 2009 18–22 Uhr, 23. Mai 2009 18–22 Uhr

Stil: Kunstausstellung

Sparte:

Programm

Zur Anzeige ist JavaScript erforderlich.