Chasin' Friday

Die Jagd nach Freitag als Motto auf den Fahnen, Leidenschaft, Herz und Leben in den Songs. Das ist Chasin‘ Friday, eine im Jahr 2010 von fünf jungen Musikern gegründete Indie-Rock-Band aus Fürstenfeldbruck und Umgebung. Indie-Rock mit aus dem Leben gegriffenen und über das
Leben erzählenden Geschichten. Zu Beginn als Musikschul-Projekt bunt zusammengewürfelt, ist Chasin‘ Friday nach einigen Personalwechseln als eigenständige Band zusammengewachsen. Ebenso wich die anfängliche Cover-Musik schnell eigenen Songs, welche überwiegend, inspiriert durch Bands wie Jupiter Jones und Kettcar, in deutscher Sprache geschrieben sind.
Nach den überwundenen Startschwierigkeiten sind die nächsten Ziele auch schon gesteckt: Neue Geschichten erzählen und diese sowohl live präsentieren als auch auf einem ersten eigenen Album festhalten. Doch bei aller Zielstrebigkeit gilt es nie den Spaß an der Musik und das Leben aus den Augen zu verlieren. Egal welcher Wochentag, die Jagd nach Freitag kann beginnen!!!

Diskussion

[Weitere Inhalte werden hier noch nachgeladen.]

Basisdaten

Mittwoch, 19. Juni 2013, 18.00 Uhr

Stil: Indierock

Sparte: Musik: Musikgruppe