Kometen

„Tanz mit uns und fühl Dich frei“ – so lautet programmatisch eine Textzeile des Albumopeners der fünfköpfigen Band aus dem Paralleluniversum der Studentenstadt Gießen. Die Kometen (ehemals reezee) gaben mit ihrer ersten Single „Nach Süden“ nicht nur die Richtung vor, sondern auch den ersten Auftakt, um mit der Band „Durch Raum und Zeit“ zu schweben. Mit ihrem erfrischenden Powerpop, der weder mit Rockelementen noch wohldosierten Elektroeinsprengseln geizt, ziehen sie das planetare Publikum sogartig in den Bann ihrer Umlaufbahn. Melodien, die leicht ins Ohr gehen, aber nur schwer wieder aus dem Kopf zu bekommen sind, ziehen sich wie ein Kometenschweif hinterher. Ihre Texte, die nachdenken lassen und gleichzeitig ein Lächeln aufs Gesicht eines jeden Vulkaniers zaubern können, werden gesungen von einer Stimme, die kaum intergalaktischer und charismatischer sein könnte.

Diskussion

[Weitere Inhalte werden hier noch nachgeladen.]

Basisdaten

Donnerstag, 04. Juli 2013, 20.30 Uhr

Stil: Powerpop / Rock

Sparte: Musik: Musikgruppe

Zur Anzeige ist JavaScript erforderlich.