TulaTroubles

Tula Troubles stehen für Universalität, Humanismus und Gerechtigkeit in einer Welt, die leider völlig absurd und voller Gewalt ist. „Tu la troubles“ – „Du trübst es“ gibt der Wolf in Jean de la Fontaine’s bekannter Fabel dem flussabwärts stehenden Lamm als Grund an, es zu fressen und postoliert damit, dass der Stärkere immer Recht bekommt, gleich wer die besseren Argumente vorbringt. Auf der Bühne lassen sich die Jungs hingegen nicht unterkriegen und brennen mit ihrem Chanson-Ska ein Feuerwerk der guten Laune ab, völlig gleich ob sie über Revolutionen, orientalische Hochzeiten oder über die Blondinen im Schwimmbad singen. Die Magie der Texte mit der Magie der Musik vereinen und dabei gegen das gleichgeschaltete Denken musizieren – das ist der revolutionäre Sound von Tula Troubles.

Diskussion

[Weitere Inhalte werden hier noch nachgeladen.]

Basisdaten

Mittwoch, 03. Juli 2013, 19.00 Uhr

Stil: Chanson-Ska

Sparte: Musik: Musikgruppe

Weitere Auftritte

StuStaCulum 2010
Donnerstag, 03. Juni 2010, 17.00 Uhr
StuStaCulum-2010-Festzelt

StuStaCulum 2011
Freitag, 03. Juni 2011, 19.00 Uhr
StuStaCulum-2011-Festzelt

StuStaCulum 2012
Freitag, 08. Juni 2012, 19.00 Uhr
StuStaCulum-2012-Festzelt

StuStaCulum 2013
Freitag, 31. Mai 2013, 19.00 Uhr
StuStaCulum-2013-Festzelt

GARNIX 2015
Donnerstag, 25. Juni 2015, 20.15 Uhr
GARNIX-2015-Hauptbühne

Glühfix 2015
Samstag, 21. November 2015, 22.00 Uhr
Café Dada

StuStaCulum 2016
Donnerstag, 26. Mai 2016, 19.15 Uhr
Festzelt

StuStaCulum 2018
Mittwoch, 30. Mai 2018, 21.45 Uhr
StuStaCulum-2018-Festzelt

Zur Anzeige ist JavaScript erforderlich.