Magic in the Moonlight

Traust du deinen Augen?
Der von sich selbst sehr überzeugte Engländer Stanley Crawford ist ein wahrer Meister der Lüge und der Täuschung. Verkleidet als chinesischer Hexenmeister begeistert er das Publikum der 20er Jahre, obgleich er selbst von spirituellen Spielereien wenig hält und die Existenz des Über­sinnlichen vehement bestreitet.
Doch als ein Freund ihn bittet, in seinem Auftrag an die französische Riviera zu reisen, um die vermeintlichen hellseherischen Fähigkeiten der jungen Sophie Baker als Betrug aufzudecken, gerät der Pragmatiker Stanley ins Zweifeln. Es gestaltet sich schwieriger als erwartet, Sophie als Scharlatanin zu entlarven und den Unterschied zwischen Realität und dem Imaginären zu erkennen. Beinahe so schwierig, wie den Verführungskünsten der attraktiven Hellseherin zu widerstehen.
Ein wunderbar komischer Feel-Good-Film für Jung und Alt, nostalgisch schön und so wie guter Champagner: ein erfrischend leichter, zeitlos schöner Genuss. (programmkino.de)

Diskussion

[Weitere Inhalte werden hier noch nachgeladen.]

Basisdaten

Dienstag, 23. Juni 2015, 22.00 Uhr

Stil: der tu film

Sparte: